Brüssel

Next stop Brüssel

Lost in Brüssel

Unsere 3. Stadt auf unserer Reise empfing uns wieder einmal mit Regen. Kein Problem, wir sind es gewöhnt! Um unseren Riesenhunger zu stillen, war der erste Zwischenstopp im „Belgian Frites“. Wir entschieden uns für Pommes mit Ketchup, Majo und Zwiebelringe. Eine Kalorienbombe und Gaumenschmaus.

Sehr zu empfehlen!

Die Reise zu unserem günstigen Air Bnb gestaltete sich schwierig. Auf die Frage „Do you speak English?“ kam in den meisten Fällen ein unfreundliches „No“ und wir wurden abgewimmelt. Französisch-Kenntnisse sind daher von Vorteil!

Nachdem wir uns letzten Endes doch noch im METRO-Dschungel zurechtfanden, kamen wir ohne Probleme in der Unterkunft ein wenig außerhalb von Brüssel an. 

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.